Newsletteranmeldung

Verpassen Sie keine wichtigen Termine und melden Sie sich für meinen Newsletter an. Sie erklären sich mit Ihrer Anmeldung zum Newsletter damit einverstanden, dass Ihre Daten zum Versenden Ihres Newsletters verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.

Heilpraktiker für Psychotherapie

Heilpraxis für Psychotherapie

Den spannenden Themen rund um die „Psyche = Seele“ habe ich mich in den vergangenen Jahren besonders gewidmet und habe die Prüfungen zur staatlichen Erlaubnis als „Heilpraktiker für Psychotherapie“ erfolgreich abgelegt.

Diese Erlaubnis berechtigt mich, eine  psychotherapeutische Behandlung durchzuführen. Anders als beim „Coaching“, in dem ich mit Menschen auf ein bestimmtes Ziel hinarbeite, geht es hier um die Behandlung und Heilung.

©Stefan Hartsch

In diesem Themengebiet habe ich bereits im Jahr 2018 das Zertifikat als „geprüfter psychologischer Berater“ nach den Richtlinien des Verbandes freier Psychotherapeuten inform zweier Prüfungen und entsprechenden Unterrichtsnachweisen erworben Aus meinen Beratungstätigkeiten in der „Gemeinschaftsverpflegung“ ist somit ein weiterer, ergänzender Bereich entstanden. Die vielen Erfahrungen aus den Einzel- und Gruppencoachings nehme ich in meine erweiterte Tätigkeit mit, denn die Lösungsorientierung und die effektive individuelle Behandlung spielt auch in Bezug auf die Anwendung  mit einem psychotherapeutischem Verfahren eine zentrale Rolle.

Beratungs- und Behandlungsgründe

sind sehr unterschiedlich und häufig „multifaktoriell bedingt“ zu sehen. Sie dienen zur Heilung, Linderung und Vorbeugung sowie der Rückfallverhinderung.

Zusammenarbeit im Aufgabenkreis des „Betrieblichen Gesundheitsmanagement“

Somit stelle ich mich Ihnen und Ihren Mitarbeitenden weiterhin als Berater und Coach, mit der Erlaubnis zur darüber hinausgehenden Behandlung etwaiger psychischer Krisen und/oder Erkrankungen zur Verfügung. Sprechen Sie mich gerne zu weiteren Auskünften und Fragen an. Ich freue mich auf Sie!

Stefan Hartsch

Sie erreichen mich unter:

Heilpraktiker für Psychotherapie in Wietze Stefan Hartsch

Tel. 05146/5000209

E-Mail: kontakt@mein-optimus.de

Aktuelles Thema:

So wie jeder Mensch körperlich erkranken kann, kann er auch „seelisch“ erkranken. Nur gibt es bei der seelischen Erkrankung keine Wunde oder eindeutige organische oder körperliche Diagnose.

Vielmehr zeigt sich die seelische Erkrankung inform von Verhalten – Gedanken – Gefühlen. Und ebenso wie sich unser körperlicher Zustand auf unsere Seele auswirkt, wirkt sich unser seelischer Zustand auf den Körper aus. Es ist wissenschaftlich belegt dass seelische Erkrankungen häufig zu „somatoformen“ Störungen führen können.

Somatoform heisst: Die Erkrankung erscheint körperlich, ist jedoch seelisch bedingt oder mit bedingend und es findet sich keine körperliche Ursache oder die körperliche Ursache ist nicht ausreichend genug zur Erklärung des Leidens.